Heilpraktiker.info

Diagnose- und Therapieverfahren finden

Die 100 meistgefragten Diagnose- und Therapieangebote mit Bildern und ausführlicher Beschreibung

Atemtherapie



"Atmen ist Leben, wie wir leben, fühlen, so atmen wir"
"Ein befreiter Atem ist eine Quelle von Entspannung und Wohlgefühl."


Die Atemtherapie ist ein übendes, körpertherapeutisches Verfahren. Sie erhöht die Elastizität der gesamten Rumpfmuskulatur.Verspannungen lösen sich, Unterspannungen werden tonisiert.


Bei Rückenproblemen, alle Formen von Verspannungen, so auch Kopfschmerzen, Ängsten, Sinnkrisen und depressiven Verstimmungen, kann die Atemtherapie sinnvoll und wirksam sein.

Atmen ist die Verbindung zwischen Körper und Geist. Bewußtes Atmen wird als Einleitung zur Meditation eingesetzt. So auch beim



Autogenem Training oder auch Yoga