Heilpraktiker.info

Diagnose- und Therapieverfahren finden

Die 100 meistgefragten Diagnose- und Therapieangebote mit Bildern und ausführlicher Beschreibung

Biologische Schmerztherapie





Die Biologische Schmerztherapie ist eine gezielte und individuell für den Patienten zusammengestelltes Wirkungsbündel verschiedener Naturheilverfahren zur Reduzierung körperlicher Schmerzen und zur Aktivierung der Selbstheilung.
 Zu den verschiedenen Heilverfahren gehören Akupunktur, Neuraltherapie und Chiropraktik, sowie Bioresonanztherapie, Homöopathie, Phytotherapie (Pflanzenheilkunde), Manuelle Therapien wie Ostheopathie verschiedene Massagetechniken, Dorn-Breuss Methode, Schröpfen, Orthomolekulare Therapie und andere, dem Heilpraktiker/in bekannte Therapien.

Für Patienten mit akuten Schmerzen sowie auch Patienten mit chronischen (= dauerhaften), Schmerzproblemen, kann der Heilpraktiker individuell für den einzelnen Patienten, schmerztherapeutische naturheilkundliche Therapien auswählen. Diese sollen dann gezielt als „Massnahmenpaket“ helfen, die Schmerzen zu heilen.  Auch den regulationsblockierten, d.h. nicht mehr auf Heilreize ansprechenden Patienten, könnte damit geholfen werden.